IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ


Altersempfehlung:
bei altersgemischten Gruppen ab 4Jahren, sonst vorzugsweise Grundschulalter bis max. 5.Klasse

Spieldauer: ca. 50min

Bühnen-Anforderungen:
Bühne: 5 x 5 Meter / lichte Höhe 2,50 / Bühne erhöht oder ansteigende Bestuhlung/ einfarbiger Hintergrund (wenn möglich)
Technische Anforderungen:
s. unten bei Material "TechnicalRider"
Ton und Licht können bei Bedarf auch von Seiten des Theaters gestellt werden, wenn die Zuschauer*innenanzahl von 120 nicht überschritten wird!

Hinweis:
Bedingt OpenAir-geeignet. Bei guten Bühnenbedingungen bitte ansprechen.



Schauspiel und Musik:         Ralf Siebenand und Angelino Wagener
Regie:                                     Katrin Orth
Bühnenbild und Kostüme:   Eva Preckwinkel
Bühnenbildbau:                    Ralf Siebenand, Micki
Dramaturgie:                        Ronja Klauschke
Video:                                   Angelino Wagener

Gefördert durch: Ministerium für Wissenschaft und Kultur, Stiftung Niedersachsen, Stadt Osnabrück



KlingDing


KlingDing – ein musikalisches Theaterstück über Sprache und Verständigung

 

Otto hat einen Kugelladen. Nur kugelige Sachen gibt es bei ihm, die leider niemand kaufen will. Über dem Laden wohnt KlingDing. KlingDing sammelt Klänge.

Eines Tages hat Otto eine super Idee: er denkt sich für alle Sachen im Laden neue Namen aus. Das Regal heißt jetzt „Badezimmer“ und der Tisch heißt „Himmelbett!“ Damit bringt er KlingDing völlig durcheinander.

Wie die Sache doch noch gut ausgeht, wie ein „KlingKlang-Koffer“ funktioniert und aus einer lustigen Sprachidee ein ziemliches Chaos entstehen kann, erzählt dieses musikalische Theaterstück mit Wort- und Klangspielen.

Ein schräges Stück über die vielen Wege von Kommunikation für Menschen ab 4 Jahren und Grundschulklassen.




Zurück zur Übersicht »